Änderung an unseren Dokumenten per 1. März 2021

16.02.2021

Geschätzte Kunden

In unserem Online Shop sehen Sie seit 2018 sämtliche Artikelpreise als Nettopreise. Dies hat den Vorteil, dass Sie einerseits direkt den Preis sehen den Sie auch effektiv bezahlen und andererseits können Sie die Preise, im Idealfall mittels ComNorm Schnittstelle oder Artikelpreisliste direkt in ihren Artikelstamm importieren. Dadurch haben Sie stets die aktuellsten Nettopreise für ihre eigene Kalkulation in Ihrem System.
 
Auf unseren Verkaufsdokumenten zeigen wir bei einigen Produktsortimenten die Bruttopreise an und weisen einen Rabatt aus. Dies führt immer wieder zu Unklarheiten bei der Dokumentenkontrolle, da Sie im Gegensatz zum Online Shop plötzlich Rabatte auf dem Dokument sehen und den Einheitspreis erst manuell für die Kontrolle berechnen müssen.
 
Um diesen Umstand zu beseitigen haben wir uns entschieden, per 1. März 2021 sämtliche Rabatte auf der Artikelposition direkt in Abzug zu bringen. Sie werden somit den Einheitspreis auf dem Verkaufsdokument nur noch als Nettopreis sehen. Auf Positionsebene werden keine Rabatte mehr dargestellt. Mit dieser Anpassung vereinheitlichen wir die Darstellung der Preise zwischen Online Shop und unseren Verkaufsdokumenten.
 
Was sich nicht verändert, ist die fachliche und persönliche Beratung unserer Profis im Aussendienst oder am Telefon. Sie sprechen Ihre Sprache, kennen Ihre Bedürfnisse und haben ein offenes Ohr für Ihre Fragen und Anliegen.  
 
Haben Sie Fragen, Anmerkungen oder Verbesserungsvorschläge? Wir freuen uns sehr über Ihr wertvolles Feedback.