Nullifire Brandschutzfugenschnur FJ203

Nullifire
Die Brandschutzschnur FJ203 ist eine zylinderförmige, mit flexiblen Glasfasern ummantelte Steinwollschnur.

Sie wird verwendet, um eine feuerwiderstandsfähige Fugenabdichtung zwischen Fertigbetonbauteilen und anderen mineralischen Materialien zu realisieren. FJ203 kann entweder alleine oder auch in Kombination mit einem Dichtstoff wie Nullifire FS702 oder FS703 Feuerwiderstandsfähiger Acryl- bzw. Silikondichtstoff verwendet werden.
 
Vorteile:
  • VKF-Anerkennung
  • Nachweis der Feuerwiderstandsfähigkeit in Fugen zwischen mineralischen Bauteilen
  • gleicht flexibel Abweichungen hinsichtliche der Fugenbreite aus
  • schneller und einfacher Zuschnitt
  • nicht brennbar

Eigenschaften

Material

Glasfaser

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.

  • Erforderliches Zubehör

     (0)

  • Optionales Zubehör

     (2)

  • Ersatzteile

     (0)

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.