MONARFLEX Notdach mit Oesen und Hebevorrichtung

Das Notdach zeichnet sich durch seine besondere Langlebigkeit (3 Jahre UV-Schutz) und Lichtdurchlässigkeit (ca. 35%) aus. Durch die Gitternetzarmierung ist eine hohe Formstabilität, Reiss- und Weiterreissfestigkeit gewährleistet, welche dem Notdach einen dauerhaften und zuverlässigen Schutz gegen Wind und Wetter verleiht. Dank dem LDPE-Werkstoff und den einzigartigen, gross dimensionierten Oesen, welche in der Planenoberfläche eingeschweisst sind, ist beim Notdach und den Oesen eine hohe Wasserdichtheit gewährleistet. Die Hebemöglichkeit bietet eine schnelle und flexible Handhabung, die Bauten schnell vor Wind und Wetter zu schützen.
 
Vorteile:
  • beständig gegen Öle, Fette, gebräuchliche Säuren
  • geringe Feuchtigkeitsaufnahme
  • auch bei Kälte geschmeidig, handlich und biegsam
  • geöffnete Oesen können mit dem passenden Zubehör wieder wasserdicht verschlossen werden
  • UV-stabil
  • 100% recyclingfähig

Eigenschaften

Zugfestigkeit

Inhalte werden geladen.

Fehlermeldung: es wurde kein Inhalt gefunden.

600N / 50 mm

Material

Inhalte werden geladen.

Fehlermeldung: es wurde kein Inhalt gefunden.

Polyethylen

Oberfläche

Inhalte werden geladen.

Fehlermeldung: es wurde kein Inhalt gefunden.

grün

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.