HOPPE SecuDuplex® – Der Fenstergriff mit innovativer Doppelfunktion

Der Fenstergriff SecuDuplex® verbindet die Technik eines Fenstergriffes mit Druckknopf und die eines abschliessbaren Fenstergriffs. Beides kombiniert ergibt die innovative, von HOPPE entwickelte Doppelfunktions-Technik.

«Normaler» abschliessbarer Fenstergriff

Bei einem herkömmlichen abschliessbaren Fenstergriff lässt sich der Griff betätigen, wenn der Schliesszylinder entriegelt ist. Wird der Schliesszylinder in der 0°-Verschluss- oder 180°-Kipp-Stellung eingedrückt, ist der Fenstergriff verriegelt.

Fenstergriff SecuDuplex® mit innovativer Doppelfunktion

Bei dem Fenstergriff SecuDuplex® mit Doppelfunktion lässt sich der Griff nur dann betätigen, wenn der Druckknopf-Schliesszylinder entriegelt und beim Drehen eingedrückt wird. D. h. der Griff kann auch nach dem Aufschliessen nur durch Eindrücken des Druckknopf-Schliesszylinders betätigt werden. Wird der Druckknopf-Schliesszylinder nicht eingedrückt, bleibt der Griff in der 0°-Verschluss- und 180°-Kipp-Stellung gesperrt.

  • Das Verschieben des Fensterbeschlages und das Verdrehen des Vierkantstiftes von aussen wird durch die selbsttätige Verriegelung (Druckknopf-Technik) zusätzlich erschwert – auch wenn der Fenstergriff nicht abgeschlossen ist.
  • Das Abschliessen des Fenstergriffs verhindert das unbefugte Betätigen des Griffes von innen, und der Einbruchversuch von aussen wird erheblich erschwert.

HOPPE Fenstergriffe mit SecuDuplex können Sie hier bestellen.

Haben sich Fragen ergeben? Unsere Profis stehen Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns.