GL-SV Verglasungsklotz

GLUSKE BKV

Verklotzung ist ein kleiner aber sehr wichtiger Faktor in der fachgerechten Montage von Glas. Sie stellt die Funktion des Fensters sicher und sorgt für eine sichere, einwandfreie und zwängungsfreie Lagerung der Verglasung über die gesamte Lebensdauer. Der Klotz ist eine wichtige Verbindung zwischen Rahmen und Glaskante und ist für die dauerhafte Gewährleistung der Funktion des Fensters unentbehrlich.

  • mit Belüftungskanal
  • hohe Tragfähigkeit durch verstärktes Stegsystem
  • alterungsbeständig
  • temperaturbeständig
  • verträglich mit vielen Randverbund-Dichtstoffen der Isolierglasscheibe
Bruchlast:
  • -20 °C = 2039 kg
  • +23 °C = 1223 kg
  • +80 °C = 336 kg

Eigenschaften

Material

Kunststoff

Länge

100 mm

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.

  • Erforderliches Zubehör

     (0)

  • Optionales Zubehör

     (1)

  • Ersatzteile

     (0)

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.