Drawag

Die DRAWAG AG vertreibt ab 1924 Gitter- und Lochblechprodukte und bald entstehen die ersten Abfallkörbe. Noch heute ist der Nachfolger des Gitterkorbs ein Klassiker im öffentlichen Raum. 1953 wird die Gitterrost-Vertrieb Walter Albiez AG gegründet und bietet Lösungen im Bereich Briefkästen und Gitterroste an. Über die Jahrzehnte diversifizieren sich beiden Unternehmen und fusionieren 2007 zur Gitterrost DRAWAG AG. 2015 entstehen die Marken DRAWAG GITTERROST sowie die DRAWAG METALL, u.a. für den Vertrieb von Briefkästen. Diese gehören, wie die DRAWAG TECH mit ihren Entsorgungssystemen, zur Dachmarke DRAWAG. 2019 ergänzt die Bruno Hefti Metallbau AG die DRAWAG Gruppe und bildet unter der Bezeichnung DRAWAG SYSTEME den vorläufigen Abschluss in der Geschichte der innovativen Traditionsfirma.