Wir beliefern Sie gerne – dieses Produkt kann jedoch ausschliesslich von einem Profi bestellt werden.
Kontaktieren Sie einen unserer Partner in Ihrer Nähe.

Dorma Panik-Schaltschloss SVP 6000 Funktion B-SV

dormakaba
Selbstverriegelndes Panik-Schaltschloss, elektrisch überwacht, elektrisch angesteuertem Aussendrücker und mechanischer Ablaufsicherung. Rückmeldekontakte zur Detektion von „verriegelt“ (> 90%), „entriegelt“ (< 10% des Riegelweges), „Tür auf/zu“ über Steuerfalle, sowie „Drückerbetätigung/Panikentriegelung“. Aussendrücker in stromlosem Zustand ausgekuppelt (Arbeitsstrom) bzw. eingekuppelt (Ruhestrom). Über Ansteuerung der Magnetspule (z.B. durch Zutrittskontrollsystem) wird der Aussendrücker ein- bzw. ausgekuppelt. Drücker in Fluchtrichtung ist immer eingekuppelt. Die Ansteuerung des Aussendrückers wird über GND-Kontakt mittels potenzialfreien Schliessers (Arbeitsstrom) bzw. Öffners (Ruhestrom) erzeugt. Dauerauf (permanente Einkupplung des Aussendrückers, z.B. für Tagesbetrieb) möglich. Zweipunktverriegelung durch Federvorspannung nach Türschliessung. Universal-Steuerfalle. Entriegelung von aussen über Schlüssel oder einkuppelbaren Aussendrücker. Stahlriegel 20 mm ausschliessend. Vierkantnuss 9 mm geteilt.
Korrosionsgeschützter Schlosskasten, Stulp und zum Lieferumfang gehörendes Schliessblech aus Edelstahl

Lieferumfang:
  • für Vollblatt-Falztüren inkl. Winkelschliessbech
  • für Vollblatt-Stumpftüren inkl. Lappenschliessbech
  • für Profilrahmentüre inkl. Lappenschliessblech
  • Stromaufnahme: max. 0,4 A bzw. 0,2 A, Kontaktbelastbarkeit: max. 30V DC, 1,5 W
  • Arbeitsstrom- oder Ruhestromausführung
  • Anschluss an: 24V DC, stabilisiert

Eigenschaften

Funktion

mechatronisch

Funktionsbereich

Fluchtweg

Panikfunktion

B

Verriegelung

selbstverriegelnd

Flügel

1-flüglig

Ausschnitt

RZ22 ohne Wechsel

Nuss

9 mm

Material

Edelstahl

Oberfläche

matt

System

dormakaba SVP | SVZ

Norm

EN 179, EN 1125

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.