Glutz eAccess Schutzbeschlag Private Stahl 80125

Glutz
Batteriebetriebener elektronischer Schutzbeschlag für Vollblatt- Innen- und Aussentüren im Wohnbau.
Öffnen und Schliessen von Aussen erfolgt durch das berührungslose Lesen des RFID-Mediums wie Schlüsselanhänger oder Chipkarte.
Innen wird die Türe durch betätigen des im Beschlag integrierten elektronischen Tasters geöffnet oder geschlossen. Mechanische Notöffnung von innen.
 
Standardausführung:
  • DIN links und rechts umstellbar
  • Identifikation über RFID Mifare DESfire EV 1 (ISO 14443A)
  • Programmierung mittels Medien oder Wireless Access (868 MHz)
  • Aussendrücker gekoppelt, drückerblockiert
  • Aussenflachschild Edelstahl matt 250 x 55 x 3 mm aufgesetzt oder flächenbündig
  • Innenschild Edelstahl matt 250 x 55 x 14 mm aufgesetzt mit Stahlgrundplatte mit aufgeschraubtem Elektronikboard und Verriegelungsmechanik, mit Batteriehalter
  • Führung 16 mm easyfix
Lieferumfang:
  • E-Beschlag
  • Drückerpaar inkl. Dorn
  • Schraubenset
  • 4 x AAA Lithium-Batterien
  • Quickguide
WICHTIG: Standardgarnituren ausnummeriert, für andere Ausführungen erforderliche Angaben (siehe Abbildung): 80125.(1).(2/3).(4).(5).(6).(7).(8).(9)
1 | Speisung
2/3 | Lochung aussen/innen
4 | Distanz
5 | Drückerform
6 | Vierkant
7 | Oberfläche
8 | Türstärke
9 | Schutzrosette

Eigenschaften

IP Schutzart

IP55

Material

Edelstahl

Oberfläche

matt

Norm

EN 1906, DIN 18257

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.