SFS Stabdübel WS-T

SFS

Kohlenstoffstahl vergütet, selbstbohrendes Stabdübelsystem für Stahl-Holz-Verbindungen, die Stabdübel werden zeitsparend in einem Arbeitsgang ohne Vorbohren in das Holz und durch die Stahlplatten gesetzt, es können bis zu 3 Stahlbleche mit einer Stärke von je 5 mm durchbohrt werden, die Holzoberfläche wird auf der Rückseite nicht durchdrungen, Unterkopfgewinde und Bohrspitz, Stahlqualität FeE 235

Vorteile:
  • die formschlüssige Direktverschraubung ergibt höchste Passgenauigkeit
  • Vorbohren Holz, Stahl und Nachbessern entfällt

Eigenschaften

Material

Stahl

Kopfform

Zylinderkopf

Antrieb

Torx (TX)

Filter

Inhalte werden geladen.

Inhalte werden geladen.