Skip to content
Bedürfnisanalyse

Verschlusstechnik | Zutrittssysteme | Rettungswegtechnik | Gebäudeausrüstungen | Projektierung und Service

 

Bei der Bedürfnisanalyse ist das Zuhören der Grundstein für die gemeinsame Zusammenarbeit und das gegenseitige Vertrauen. Dabei nehmen wir uns genau so viel Zeit für Sie, wie es braucht. Und wenn nötig, noch etwas mehr. Denn jeder Auftrag ist immer genauso individuell wie Sie. Unsere Mitarbeiter bei KOCH sind aufmerksame Zuhörer, die hartnäckig nachfragen. Manchmal müssen sie auch «zwischen den Zeilen» lesen, um die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden richtig zu erfassen.

So stellen wir sicher, dass wir Ihr Wissen perfekt mit unserem verknüpfen.

Wir machen das Zuhören zum Verstehen

Bei Sicherheitskonzepten gibt es keine vorgefertigten Lösungen. Jedes Projekt ist anders. Dieser sehr individuellen Komplexität wollen wir gerecht werden. Darum ist bei uns Basis und Ausgangspunkt für jede Zusammenarbeit ein ausführliches gemeinsames Gespräch. Darin erfragen wir gründlich Ihre Bedürfnisse und Wünsche, analysieren sorgfältig den Ist- und Soll-Zustand und erhalten so alle Informationen, die es für eine erfolgreiche Umsetzung braucht.

Die sorgfältige Planung einer Schliessanlage gelingt nur, wenn die Schutzziele und Zugangsrechte definiert sind. Unsere professionellen Projektleiter erarbeiten diese Lösung mit Ihnen zusammen. So kann aus dem gesamten

Portfolio der verschiedensten Zutrittslösungen Ihr massgeschneidertes Konzept erarbeitet werden. Bedarfsgerecht und benutzerfreundlich.

Ein Gebäude nach Mass. So individuell wie Sie. Das darf Ihr Anspruch an das Zutrittssystem sein – und ist unser eigener Anspruch. Von der Konzeptionierung bis zum Betrieb.

© KOCH Group AG. Alle Rechte vorbehalten.